06/10 2017

Verkäufer muss Transportkostenvorschuss zahlen

Verkäufer muss Transportkostenvorschuss zahlen

Benedikt Mecke

 

Nach einer Pressemitteilung des Bundesgerichtshofs ist der Verkäufer beim Verbrauchsgüterkauf verpflichtet, dem Verbraucher einen Vorschuss auf die Transportkosten zu leisten. Muss zum Zwecke der Nacherfüllung das Fahrzeug zum Verkäufer verbracht werden und fordert der Käufer diesbezüglich einen Transportkostenvorschuss, hat er ein dem Gesetz genügendes Nacherfüllungsverlangen erhoben. Dies entschied der Bundesgerichtshof entgegen der Ansicht der Vorinstanzen.

Verweigert der Verkäufer sodann die Zahlung eines Transportkostenvorschusses, kann der Käufer vom Vertrag zurücktreten.

Leave a Comment